03 März 2013

Schoko mit Kokos

Hallo ihr Lieben,

was ist das für tolles Wetter, oder!? :)


Dieses Wochenende hab ich endlich mal wieder gebacken. 
Und zwar einen Schoko-Kokos-Kuchen nach diesem Rezept:

125 g Butter
100 g Zucker
2 Eier
125 g Mehl
1/2 Backpulver
3 EL Kakaopulver
25 g Kokosflocken
1 EL Zucker

Die Eier trennen. Das Eiweiß zusammen mit 1 EL Zucker steif schlagen, die Kokosflocken unterheben und beiseite stellen.
Aus Butter, Zucker, Eigelb, Mehl, Backpulver und dem Kakao einen Rührteig herstellen (falls er zu fest wird, einfach etwas Milch unterrühren).
Die Hälfte des Schokoteiges in eine gut gefettete Form geben. Anschließend die Eiweiß-Kokosmischung in der Mitte auf dem Teig verteilen und den restlichen Schokoteig darüber geben.
Ca. 40 Minuten bei 175° backen und mit Schokoglasur überziehen.



Ich haben eine kleine Backform benutzt. 
Das Ganze geht aber auch für eine normale Form; dafür einfach die Zutaten verdoppeln.


Viele liebe Grüße
Sandra

Kommentare:

  1. Liebe Sandra,

    sieht der aber lecker aus! Da würde ich mir am liebsten sofort ein Stückchen abschneiden!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  2. na, wenn der kuchen nicht lecker ist!!! danke für das rezept! und deine blumen sind doch anemonen? die mag ich, hab sie allerdings noch nicht im blumenladen gesehen bis jetzt!
    und JAAAAA!!! die sonne scheint!!! alles liebe, angie

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,
    der sieht ja absolut KÖSTLICH aus!!! Und die Kombination Schoko und Kokos ist sowieso "meins" :o)) Ich hoffe, du kannst mir eine Portion nach Österreich beamen! :o))
    Oh, und eben erst habe ich das Foto vom süßen kleinen Tim gesehen, richte Doris bitte meine allerliebsten Glückwünsche aus - der Kleine ist einfach Zucker!!!
    ✿✿✿
    Ganz herzliche Rostrosengrüße an euch und eure Liebsten, Traude
    ✿✿✿

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sandra, wenn noch ein Stückchen da wäre, würde ich mich gleich auf den Weg machen....

    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  5. Oh ich mag Kokos so gerne und dann noch mit Schokolade um so besser:) Danke für das Rezept ! Tolle Bilder hast Du gemacht. LG Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sandra,
    sehr lecker schaut dein Kuchen aus und wunderschön die Blumen, liebe Grüße an deine Schwester.
    Alles Liebe von Tatjana

    AntwortenLöschen
  7. Lecker!!! Da hätte ich mich ja unheimlich gerne als Kaffee-Gast eingeladen ;) xo

    AntwortenLöschen
  8. Dein Kuchen sieht lecker aus :-)

    Bei uns schien am Samstag auch den ganzen Tag die Sonne, einfach herrlich!

    Wünsche Dir eine sonnenverwöhnte Woche.

    Alles, alles Liebe
    Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra,

    der Kuchen schaut toll aus , danke für das rezept, klingt für mich machbar & lecker, wir mögen kokos total ...Ja , was für ein Wetterchen , so schön, dass man garnichtmehr rein will...

    lieber Gruß und einen schöne Woche,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sandra,

    ich freu mich das du so treu meine Posts kommentierst...es ist immer toll was von dir zu lesen. Danke...und der Kuchen sieht wahnsinnig lecker aus...Da könnte man sich direkt mal auf ne Tasse Tee einladen....hmmm

    liebe Grüße und einen guten Wochensteart

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sandra,

    ich freu mich das du so treu meine Posts kommentierst...es ist immer toll was von dir zu lesen. Danke...und der Kuchen sieht wahnsinnig lecker aus...Da könnte man sich direkt mal auf ne Tasse Tee einladen....hmmm

    liebe Grüße und einen guten Wochensteart

    AntwortenLöschen
  12. Vielen dank für das tolle Rezept!
    Hab eine schöne Frühlingswoche,
    Eva

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra
    Mmmhhh.... so lecker! Danke für das tolle Rezept!
    Eine glückliche und sonnige Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  14. Hallo du stolze Tante ,
    ich gratuliere Dir zu diesem süßen , kleinen Neffen ♥
    Einen feinen Kuchen hast Du gebacken , Kokos & Schoko .... genau mein Geschmack .
    Ich wünsche Dir eine feine , sonnige Woche & den stolzen Neueltern viel Freude mt dem kleinen Tim .
    Allerliebste Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  15. Mjami :) Dazu würde ich nicht nein sagen, danke für das Rezept das muss ich unbedingt mal ausprobieren.

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  16. Mmh Schoko und Kokos....leckere Kombi. :-) GLG und ganz lieben Dank auch für die Glückwünsche Yvonne

    AntwortenLöschen
  17. Mmmh, diese weiße Kokosschicht da macht mich gerade ganz furchtbar an :)) Das sieht wirklich lecker aus. Und sehe ich da einen Eames Chair und ein Windlicht / Kissen von Tine K? Schöööön <3
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  18. Mmh, der sieht lecker aus! Danke für das Rezept ♥

    Liebe Grüße zurück und ein schönes Wochenende!!!!!

    AntwortenLöschen
  19. Sehr lecker! Ich möchte auch ein Stück!

    Zu Tim (da ich unter dem Post nicht kommentieren kann):
    Herzlichen Glückwunsch! Der Kleine ist ja bildhübsch!

    Liebe Grüß

    AntwortenLöschen
  20. Hallo ihr beiden!
    Meine herzlichsten Glückwünsche und alles Liebe! Tim ist wirklich super niedlich! Gut gemacht :-)!
    Nach den paar richtig schönen Tagen fällt´s so schwer, dass draußen wieder Winter gegeben werden soll... Sehen wir´s als Gastspiel und Auslaufmodell!
    Kuchen kommt da richtig gut! Und Schokoladiges sowieso!
    Liebe Grüße und eine trotzdem schöne Woche!
    Solveig

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Sandra,
    Schoko und Kokos ist ne tolle Kombi, die ich zur Zeit sehr gerne esse.
    Werde das Rezept gleich abspeichern. Dankeschön!
    GLG
    Melanie

    AntwortenLöschen
  22. Ui... der sieht aber lecker saftig aus, ich glaube nun hab ich ein Problem wenn ich keine Schoki im Kühlschrank habe ;-)
    Ich wünsche die ein schönes Wochenende
    Petra

    AntwortenLöschen
  23. Hi liebe doris !
    Eine ganz feine Torte servierst du uns da virtuell !
    Darauf hätte ich gerade große Lust!

    Hab gesehen, dass der kleine Sprössling deiner Schwester schon seit mehr als einen Monat auf der Welt ist ! So ein süßer kleiner Mann .. !!
    Lass sie ganz lieb grüßen von mir!

    Wünsch dir ein schönes Weekend,
    Liebe Grüße
    Melanie

    AntwortenLöschen
  24. Als erstes muss ich gratulieren.
    Herzlichen Glüwunsch zu eurem süßen Nachwuchs!
    Ich war schon lange nicht mehr hier...

    Deine Torte sieht sehr, sehr lecker aus.
    Werde ich bestimmt nachbacken.

    AntwortenLöschen
  25. Das sieht köstlich aus und die Kombinaton Schoko Kokosklingt genial :)
    Lg Ronja

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Sandra,

    heute hab ich endlich deinen Kuchen gebacken und musste echt mit dem klebrigen Teig kämpfen (trotz Milchzugabe!). Zu spät habe ich gelesen, dass die Menge für eine kleine Form vorgesehen ist - aber auch die flache Version schmeckt wunderbar. Nur darf man nicht auf den Schokoguss verzichten, der gibt dem Ganzen einen cremigen Touch. Empfehlenswert, vielen Dank.

    LG
    Adriane

    AntwortenLöschen

In allen vier Ecken ... soll Liebe drin stecken! ♥