13 September 2011

Karottenpesto zu Mittag

Hallo Mädels,

hier kommt mal wieder ein leckeres und total einfaches, schnelles Rezept.
Ihr müsst schon denken, dass wir nichts anderes machen außer kochen, backen und essen...

Das Rezept habe ich aus der Zeitschrift Living at home Spezial Bella Italia. Dort gibt es sehr viele leckere Rezepte, habe schon einige Sachen daraus probiert.


Und nun dieses Mal gab es ein Karottenpesto. Ein Traum!

Rezept:
3 große Karotten
1 Zwiebel
Olivenöl
2 TL Honig
Saft einer halben Zitrone
Salz, Cayennepfeffer
Parmesan
Pinienkerne

Zwiebeln und Karotten (kleine Würfel schneiden) in Olivenöl andünsten;
Honig dazugeben und einige Minuten karamellisieren (Achtung: Nicht anbrennen lassen!);
Pinienkerne in einer Pfanne rösten (Achtung: Nicht anbrennen lassen!);
alles (Karotten, Pinienkerne, Zitronensaft und Parmesan) zusammen grob pürieren und mit Salz und Cayennepfeffer würzen; bei Bedarf Olivenöl unterrühren.

Und dann: lecker zu Pasta!

Ich habe noch Schafskäse darübergekrümelt und einen Salat mit  ich gebe zu, manchmal muss man sündigen Syltersalatfrische serviert.

♥ Doris

Kommentare:

  1. oh lecker, habe auch gerade Nüdelchen mit pesto gefutter, mein "Mittagessen", allerdings mit Nusspesto.......... war auch fein, aber mit den Karotten, muss ich mir merken, ganz liebe Grüße & schönen Abend Martina

    AntwortenLöschen
  2. P.s. wieder ein neuer Header, wie machst Du das? hast Du ein bestimmtes Programm dafür? LG

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris... du hast mich heute gerettet, grad saß ich da und dachte was soll ich den heute für abend kochen... hah jetzt hab ich's!! Es wird sooofort gemacht!

    Lieben Dank und Grüße

    Syl

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris,
    wir lieben Pesto.... das Rezept merk ich mir, klingt super!!
    Viele Grüße
    Silvia
    Danke übrigens auch für eure immer so lieben Kommentare....:o))))))

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Doris,
    ich kaufe wöchentlich viele Karatten für die Kaninchen. Da muß ich doch mal welche für uns auf die Seite legen und das leckere Rezept ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Doris,
    oh es sieht verdammt lecker aus.Ich könnte sofort zuschlagen!!!Hmmmm!
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doris,
    das klingt superlecker, kann ich das auch länger aufbewahren, also mehrere Gläser auf Vorrat wie normales Pesto? Das mach ich bestimmt, ist genau das was ich liebe, es muss schnell gehen, fleischlos und alles ist drinnen was ich gerne esse :-).
    Danke für das tolle Rezept
    Liebe Grüße von Tatjana

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris sündigen klingt doch gut ;) auf jedem Fall wäre dein tolles Rezept schon eine Sünde wert! Ich wünsche Dir einen wunderschönen Abend!
    Kuss deine alice

    AntwortenLöschen
  9. Oh, liebe Doris, das sieht suuuperlecker aus!!! Ich probiere das bestimmt mal aus. :o)
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  10. Danke für den lieben Kommentar liebe Sandra! So liebe Kommentare tun einfach soooooooo gut!

    Das Karottenpesto-Rezept hört sich sooooo lecker an! Gleich kopiert und gespeichert :o)
    GGLG und Drücker, Sophie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Doris,
    das ist ja mal ein interessantes Rezept! Lieb, dass Du es aufgeschrieben hast! Da muss ich mich ja unbedingt mal ran trauen!
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doris,

    mmmhhhh das sieht so lecker aus!
    Da wir ganz große Pastafans sind...werde ich dein Rezept mit Sicherheit ausprobieren.
    Danke dafür!
    Liebe Grüße Saskia <3

    AntwortenLöschen
  13. Wow! Super lecker! Danke für das Rezept! Ich liebe Schafskäse zu Pasta- hört sich gut an!

    Liebe Grüße
    Dagi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Doris,

    super , das kenn ich noch nicht, denn wir lieben Pesto !!!! Das werde ich notieren & probieren !!!!!!!!

    Schick dir ganz viele, liebe Grüße,
    SAnne

    AntwortenLöschen
  15. Ohhhhhhhhhhhhhhhhh so lecker meine liebe Doris.. das Rezept hört sich soooooooooooooooo lecka an..
    Dicke Bussis und gggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  16. Noch nie probiert Karotten pesto;) Das rezept sieht sehr leeker aus;)

    AntwortenLöschen
  17. Mmmhh.... das sieht lecker aus! Danke für das tolle Rezept!
    Herzlichst grüsst Dich Yvonne

    AntwortenLöschen
  18. Danke fürs Rezept, klingt ja wieder so lecker du hast gerade meinen Tag gerettet;)

    GGGLG♥-Doris

    AntwortenLöschen
  19. Mal wieder was leckeres einfaches für mich ;O)! Gut das du vorgekocht hast und so positiv darüber berichtest!

    @Sandra! Danke für deine lieben Worte aber DU hast wenigstens 2 eigene Äpfel - ich gar keine *lach! Die hab ich auf der Wiese vor unserem Haus gepflückt und gehören tut die Wiese der Stadt - also eigentlich ja auch mir - oder *lach!

    Wünsch euch beiden einen wundervollen Abend und noch eine schöne Woche!

    Alles Liebe Sylvia

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Doris, immer gerne her mit den Rezepten. Karottenpesto habe ich noch nie gehört, das hört sich sehr!!! lecker an! Ich werde das Rezept am Wochenende ausprobieren. Die Sylter mag ich auch gerne!!! Viele liebe Grüße von Monika

    AntwortenLöschen
  21. Das liest sich oberlecker. :)
    Danke fürs Rezept.
    LG aus den Highlands
    Shippy

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Doris,
    vor ein paar Tagen hattest Du nette Worte bei mir hinterlassen und heute wollte ich endlich mal schauen, wer sich dahinter verbirgt und ich bin total begeistert, bei euch gibt es regelmäßig was leeeeeckeres zu essen und einen schööönen Garten hast Du auch, genau meine Welt, hier bleib ich :-))))
    ich wünsch Dir noch einen schönen Abend
    ganz liebe grüße Antje

    AntwortenLöschen
  23. das heft mussi ch mir auch mal noch zulegenabe bisher alle living at home ausgaben (also die dicken die vierteljärhlich kommen) gekauft ^^ und sind immer supertolle sachen drin...

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Doris,

    das ist ja schade mit dem Wetter.

    Dein Essen sieht sehr lecker aus - das Rezept muss ich mir merken.

    liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen

In allen vier Ecken ... soll Liebe drin stecken! ♥