15 April 2011

Regensburg bei Sonnenschein

Hallo ihr Lieben,

hier hatte ich ja bereits erwähnt, dass ich mich mit den Mädls in Regensburg treffe...
Und es war toll! Erst waren wir im Orphée Frühstücken und dann ging es zu einem Bummel durch die Altstadt. Ist ja schon wieder etwas länger her, aber zur Zeit komm ich nicht recht zum Posten...

Naja, aber ich hab ein paar Bilder für euch aus dieser wunderschönen Stadt mitgebracht:


Regensburg ist der Schnittpunkt von drei wichtigen naturräumlichen Einheiten: dem Bayerischen Wald, dem Jura und dem Tertiären Hügelland. Typisch für Regensburgs Wetter ist der Nebel. Dieser wird durch die Kessellage und die Nähe zu Flusstälern begünstigt. So, das musste ich als Geografin mal eben los werden :-)

Der Dom ist ein Wahrzeichen von Regensburg. Der im gotischen Stil erbaute Dom besteht aus zwei Materialien, nämlich Kalk- und Sandstein. Die charakteristischen Spitzdächer der Türme erhält er unter Ludwig I. Für die Instandhaltung des Doms gibt es eine eigene Dombauhütte, die aufgrund von Bauwerksverwitterung ständig mit der Restauration beschäftigt ist. Die ständigen Gerüste am Dom deuten auf die ewigen Renovierungsarbeiten hin.


Schlendert man durch die Altstadt von Regensburg fällt sofort auf, dass es zahlreiche Plätze gibt. Regensburg ist eine Mehrplatzstadt, d. h. es gibt keinen zentralen Platz, sondern viele kleine Plätze. Glück hatte Regensburg auch während den beiden Weltkriegen, denn es wurde kaum zerstört.


Von Stadtamhof aus hat man einen tollen Blick auf die Altstadt. Charakteristisch für Regensburg sind die vielen Geschlechtertürme, die sich über die Innenstadt verteilen. Diese sind nach venezianischem Vorbild erbaut und galten damals als Zeichen für Reichtum.



Die Steinerne Brücke ist ein zweites Wahrzeichen von Regensburg. Gebaut wurde diese zwischen 1135 und 1146 als Zeichen des Reichtums der Regensburger Kaufmannschaft. Außerdem ist der Originalzustand fast ganz erhalten. Es gibt auch eine nette Legende zum Brücken- und Dombau. Wer will, kann sie hier nachlesen.


So, jetzt ist doch noch eine kleine Stadtexkursion draus geworden :-) Ich hoffe, es hat euch ein klein wenig gefallen... 
Wenn ihr mal in der Nähe seid, schaut euch unbedingt das wunderschöne Regensburg an! Es gibt auch viele kleine, schnuckelige Läden dort :-) Zum Beispiel das Pompadour

Ich wünsche euch ein schönes Frühlingswochenende.
Liebe Grüße von

Kommentare:

  1. Hallo liebe Sandra,

    na das klingt ja nach einem tollen und interessanten Ausflug nach Regensburg. Sehr interssant auch einiges über Regensburg kennenzulernen. Richtig schön ist es dort!
    Wünsch dir ein sonniges Wochenende.

    GGGGLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sandra,
    das sind tolle Bilder von Regensburg! Sie haben mich an unseren aufenthalt dort erinnert...

    Gut dass du erwähnst, dass Regensburg mehrere kleine Plätze statt einem zentralen hat, den haben wir nämlich beim ersten Besuch gesucht *lach* Mittlerweile sind wir auch schlauer *lol*

    LG Nanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Sandra,

    danke für den "Ausflug" nach Regensburg. Tolle Eindrücke hast du mitgebracht.

    Ein sonniges WE wünscht dir ,
    Eva

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra ,
    tolle Bilder hast du von deinem Mädchentrip mit gebracht .
    Schön , dass es euch dort so gefallen hat .
    Wünsche dir ein sonniges Wochenende .
    GGGLG , Christine

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder!!!
    Danke für diesen herrlichen Rundgang
    GGLG.Doris

    AntwortenLöschen
  6. Uiiii meine Liebe.. stell dir vor.. wir haben im Mai Betriebsausflug. um 9 treffen wir uns beim Kanu Schorsch.. kennste den??
    dann fahren wir alle Kanu und dann werden wir in Duggendorf mit dem Bus geholt und dann gehts nach REGENSBURG ;O)) in die Wurschtkuchl und danach holt uns ein Stadtführer dort ab und es gibt ne Stadtführung "gel da schaugst" also STadtführung auf bayrisch.. danach essen wir noch beim Kneitinger.. na was sagst?? hi hi..
    Deine Bilder sind traumhaft schön.. du LIebe..
    Busserl und ein schöns WE..
    Susi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sandra,
    das war sich ein super schoener Tag in Regensburg.
    Schoene Bilder!

    glg Conny

    AntwortenLöschen
  8. liebe sandra, danke für die tolle stadtführung! ich werde nämlich in einer woche auch in regensburg sein und im orphee "residieren". ich liebe dieses hotel und die stadt. danke auch für den tipp "pompadour" das kenne ich nicht und werde auf jeden fall hingehen. liebe grüße, dunja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra, oooh da hattest du aber einen tollen Tag in Regensburg verbringen können...danke für deinen netten Kommentar...klar darfst du fragen...es geht nächste Woche nach Kenia...wünsche dir noch einen wundervollen Rest-Sonntag!!! GGLG Kathrin

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sandra,
    in Regensburg war ich letzte Woche auch, Du weißt ja Zara usw. :-)
    Das Lädchen kenne ich noch nicht, muss ich beim nächsten Mal danach Ausschau halten!
    Viele liebe Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  11. Bei dieser Stadtführung muss man doch UNBEDiNGT nach Regensburg wollen, hast du toll gemacht!

    Sonnige Montags-Grüße
    XO nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sandra,

    danke für die kleine Stadttour!

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sandra,

    mei hast Du schöne Bilder von meiner Heimat gemacht. Und Du bist der perfekte Stadtführer. Du hast bestimmt viele Blogleser auf den Geschmack gebracht einmal diese schöne Stadt zu besuchen. Das Pompadure ist ein Traum, oder?
    Ich bin eine stille Blogleserin und komme aus dem Landkreis Rgbg. Es ist schön wenn man sieht das noch mehr Blogschreiber im Umkreis sind.
    Ich wünsch Dir ein schönes Osterfest.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Diana,

    danke für deinen lieben Kommentar. Ja, Regensburg ist so eine tolle Stadt (hab dort auch studiert). Und das Pompadour ist wirklich traumhaft. Kennst du auch das Lille Store?

    Dir auch ein schönes Osterfest. Sonnige Grüße aus Nürnberg (da arbeit ich) von Sandra

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Sandra
    Wunderschön die Stadtführung durch Regensburg! Danke für die tollen Bilder!
    Einen schönen Abend wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Sandra!!

    Also Regensburg kenn ich gar nicht - sieht aber wirklich schoen aus!! Und klingt nach einem perfektem Tag!!!!! :) Alles was mit Fruehstuecken in Deutschland beginnt, ist toll!! Tja, das vermisse ich am MEISTEN - die Fruehstueckskultur!!!!!

    Ganz lieber Gruss

    Nicola x

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Sandra,
    danke für deine nette Botschaft zum Gartenhäuschen. Freu mich, dass es dir so sehr gefällt!
    Ich war auch schon in Regensburg und fand diese Stadt auch sehr schön.
    Liebe Grüße schickt Dan

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Frau Diplom-Geographin,

    sei ehrlich: Hast du das alles noch so genau gewusst oder doch ein bisschen nachgeschlagen...? ;-)

    Und abgesehen vom Service und davon, dass ich die zwei Frühstücke nicht einfach mischen "durfte", war das Treffen mit euch Beiden (im Orphée) wirklich wie immer wunderbar!!

    Lg, Jeannine

    AntwortenLöschen

In allen vier Ecken ... soll Liebe drin stecken! ♥