11 März 2011

Es duftet...

Hallo ihr Lieben,

erstmal möchte ich mich (auch im Namen von meinem Schwesterherz) für eure immer sooooooo lieben Kommentare bedanken! Ohne euch wär es nur halb so schön!

Ich hab ein Jamie-Rezept ausprobiert... aber mehr dazu ein andermal.

Auf jeden Fall brauchte ich dafür eine Vanilleschote. Und statt die ausgekratze Schote wegzuwerfen, hab ich Vanillezucker daraus gemacht. Naja, ist ja auch ganz einfach und hat bestimmt jede von euch schon mal gemacht ;-) Mmmmmhhhh, wie das duftet...




Dann wollt ich euch noch meinen schönen Gewinn von der lieben Sandra zeigen. Ist das Herz nicht wunderschön? Es duftet ganz toll nach Lavendel...



Habt ein tolles frühlingshaftes Wochenende. Das Wetter soll ja herrlich werden! Wir werden die Mountainbikes rausholen :-)
Liebe Grüße schickt euch

Kommentare:

  1. Liebe Sandra
    Tolle Idee mit dem Vanillezucker! Muss ich auch mal ausprobieren.... Wunderschön ist das Lavendelherz. Ich kann den Lavendel bis zu mir riechen!
    Ein schönes und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Sandra ,
    Vanillezucker aus einer echten Vanilleschote , riecht und schmeckt einfach köstlich . Einen herzigen Gewinn hast du von Sandra erhalten .
    Wünsche euch eine schöne Tour mit den Mountainbikes , Christine

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Lavendelherz, ein herzliches Posting, Wünsche die von Herzen kommen... Herz was willst Du mehr...?
    Ich "herze" Euch und wünsch Euch auch ein wundervolles Wochenende!
    Eure Gabriella

    AntwortenLöschen
  4. Oh ja den Vanillezucker mag ich auch am liebsten.
    Grüße Annerose

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja die Idee mit dem Vanillezucker kenn ich vom Schuhbeck ;O))Muß ich jetzt auch endlich mal probieren.. und ein tolles Herzerl hast du..
    Wünsch Euch einen tollen Wochenendstart..ggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  6. Jaa ;-) ein alter Trick den ich von der barefood contessa habe und es riecht wunderbar, da hast du recht. LG Carolina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Sandra und Doris,

    wünsche euch beiden auch eine süßes, vanilliges ;-) Wochenende.

    Ganz liebe Grüße Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Mmh, Vanille! ;-)

    Hallo Sandra, genieße das schöne Wochenende! Viel Spaß bei der ersten Radltour und grüße auch deine Schwester Doris von mir!

    Wir scheinen tatsächlich Nachbarmädels zu sein ;-)
    Liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  9. ich liebe Vanille - das ist auch der einzige Duft der in Form von Duftkerzen ins Haus darf ;-) und natürlich auch in Form von Vanillestangen *seufz*
    Das Lavendelherzchen ist süß und Lavendel duftet auch immer so herrlich!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  10. hach. solche ein Vanillezucker ist ganz fabelhaft. man will keinen synthetischen Ersatz mehr..

    AntwortenLöschen
  11. Liebste Sandra,
    zum Glück weiß ich ja nun seit einer Woche von Eurem Blog, in dem ich mich auch gleich verewige. Ich nehme an, die Vanilleschote ist von dem leckeren Kuchen übrig geblieben, den du uns serviert hattest. ;-) Ich bin begeistert: von dieser Seite hier, von den Geschichtchen, von den Fotos und von euren verschnörkelten Initialen! :-)
    Viele liebe Grüße,
    Jeannine

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Sandra, ganz lieben Dank für deinen Kommentar, ja das Köfferchen ist total hübsch und wenn meine Tochter es nicht mehr mag, wird es den gewissen Shabby-Look haben und in meinen Besitz übergehen lach!
    Dein hübsches Herz ist aber auch ein toller Gewinn, dachte im ersten Moment es ist von Andrella!
    Um noch etwas von dem Kuchen zu ergattern bin ich sicherlich zu spät, aber es wird ja ganz sicher mal wieder einen bei Dir geben nicht wahr!!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag und grüße Dich recht herzlich
    Marlies

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Doris und Sandra,
    das mit der Vanilleschote mach´ ich auch so :-). Mit Zitronenschalenabrieb (unbehandelt) und Zucker oder Salz macht´s auch Spaß. Der Gewinn ist wirklich wunderschön! Werde mir, sobald ich mit dem Räumen fertig bin, auch einige für die Küche machen.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße von mir!
    Solveig

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sandra,

    das Lavendelherz ist wunderschön....herzlichen Glückwunsch zu dem tollen Gewinn.
    An dieser STelle möchte ich mich auch mal für die lieben Kommentare bedanken...ich freue mich immer sehr darüber.

    Herzliche Grüsse.....Katja

    AntwortenLöschen
  15. liebe sandra, deine vanillbilder sind superschön! und schmecken tut er ja wirklich um welten besser, als der aus`m tütchen....ich bin auf das jamie-rezept gespannt....liebe grüße, dunja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sandra, tolle Bilder, wieder einmal. Ich liebe Vanille.
    Heute war ich "etwas" schwerfällig. Ich habe ca. 5 x versucht deinen Blog zu verlinken, bis ich gemerkt habe, das ich immer ein "n" vergessen hatte. Aber der Groschen ist noch gefallen-es gibt solche Tage...
    Eine schöne Woche und liebe Grüße, Ute

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Sandra,
    du hast den Vanillezucker ganz toll in Szene gesetzt! Ich habe auch schon mal welchen selbgergemacht und es riecht so lecker!
    Einen entspannten Wochenstart,
    Kiki
    P.S.: es riecht draußen bei uns auch sooooooo herrlich nach Frühling!

    AntwortenLöschen
  18. Diese Art von Vanillezucker liebe ich einfach, habe immer en Glas gefühlt und der Duft beim Öffnen ist fantastisch :-))) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Sandra!
    Ich habe in meinem Zuckerglas auch immer eine Vanilleschote! Gibt nichts besseres, als morgens das Glas aufzuschrauben und diesen Duft in die Nase zu bekommen! ♥ Eine wunderschöne Woche wünsche ich dir!
    Viele liebe Grüsse!
    Nadine.

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Sandra,
    das mit der Vsanilleschote mach ich auch immer so. Das ist der beste vanillezucker u nd viel aromatischer als der gekaufte. Mal ganz davon abgesehen, dass in dem gekauften nicht wirklich Vanille drin ist.
    Ganz liebe Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen

In allen vier Ecken ... soll Liebe drin stecken! ♥