08 März 2011

Abendessen

Liebe Mädels,
wie ihr wisst, führen mein Mann und ich eine Wochenendehe. Wenn ich dann mal bei ihm bin und frei habe, dann bin ich natürlich eine vorbildliche Ehefrau und Hausfrau..... Essen steht auf dem Tisch .... es ist frisch geputzt.... Wäsche wird gebügelt  .... naja, übertreiben sollte ich auch nicht! hihihi

Gestern jedenfalls habe ich dann gekocht. Geht ganz schnell und ist super lecker und total (ich schwöre es!!!!) leicht für unsere weiblichen Hüften! Da mein Ehemann ein sogenannter "Laktoseintoleranter" ist, greife ich auf eine leichte Sojasahne zurück. Die ist nur halb so fett! juchuuuuhhh Und das tolle ist, man braucht nix Außergewöhnliches! (OK, zugegeben, ich hatte zufällig von Bari**a Pasta mit Tomate & Karotte da. Die ist total lecker!)
Was ich noch dazusagen sollte, ich habe eine ganz ganz ganz ganz ganz klitzkleine Küche mit einer Dachschräge! Und nur zwei Herdplatten .... Und man kann trotzdem super Menüs zaubern!

Naja, aber seht selbst: (sorry ich habe mich echt bemüht, dass es lecker aussieht.... aber da sollte ich noch etwas üben)
Und dann haben wir noch "gemeinsam" (ich dachte mir gemeinsame Aktivitäten können einer Ehe nicht schaden) Amerikaner gebacken. Die gehen ruck-zuck! ..... Mein Man hat die Knusperkugeln dekoriert. Mit viel Liebe! "Ach war das jetzt anstrengend", meinte er nur zu seiner großen Tat! Naja....  

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche! Lasst die Sonne scheinen und verwöhnt eure Männer.... oder backt mal mit ihnen zusammen.... aber Vorsicht.... Männer überarbeiten sich schnell! hihi 

Liebste Grüße  

Kommentare:

  1. Liebe Doris, das klingt superlecker und macht mir gerade Appetit. :o) (Obwohl ich gerade gefrühstückt hab. *lach*)
    Das werde ich ganz bestimmt mal ausprobieren.
    Hab einen schönen Tag!
    Ganz liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Doris
    Wow, sieht das lecker aus! Bekomme jetzt schon Hunger!
    Einen wunderschönen Tag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Doris,
    das sieht aber lecker aus.
    Bei uns gibt es heute Grünkohl auf Wunsch meines Mannes. Und eine gute Ehefrau erfüllt diesen Wunsch natürlich, hihi ;-))!!!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Doris ,
    dein Rezept liest sich lecker . Gehörst wohl auch zu den Wochenendehefrauen . Obwohl ich darf mich nicht beklagen , mein GG , ist nun fast 4 Wochen am Stück jeden Abend zu Hause .
    Wünsche dir einen schönen Tag .
    GLG , Christine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Doris,
    hmmm.. das hört sich lecker an! Mal schauen, was ich noch so im Kühlschrank habe - vielleicht gibts das auch bei uns heute Abend!! Ich hatte mit meinem Schatz auch eine zeitlang eine Wochenendbeziehung in unserer gemeinsamen Wohnung... Donnerstags Abends so gegen zehn habe ich dann wie wild geputzt und die Wohnung blitze von Freitag bis Sonntag... doch seit wir jetzt "so richtig" zusammenwohnen und die Wohnung jetzt doppelt so groß ist wie vorher, ist das deutlich schwieriger und mit zwei Katzen, die jeden Tag herumtollen und sich beim Spielen die Haare ausreißen *stöhn* ;D
    Liebste Grüße,
    Rike

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Doris,
    deine Bilder sind dir doch gelungen! Ich finde es sieht sehr lecker aus und regt zum Nachkochen an. *yammi*

    LG Nanne

    AntwortenLöschen
  7. ooooooohhhhh wie wahr...
    wir mussten grad ein bett kaufen und aufbauen....weil blöderweise ist des alte beim hüpfen kaputtgegangen...;-(((........????!!!!
    o worte MOna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Doris, lecker sieht dein Menü aus und die Amerikaner, mmhh.
    Für ein Dessert bin ich immer zu haben.
    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  9. Hmm... sieht die pasta lecker aus!! eine super idee!!

    lg nora

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Doris,

    das werde ich diese Woche gleich mal ausprobieren, der Herzkönig hat nämlich Urlaub und Möhrchen mag er auch! Sei lieb gegrüßt von Tini

    AntwortenLöschen
  11. Wow...das habt ihr in deiner kleinen Küche gezaubert.

    Lecker!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Doris,
    lustig, diese Nudeln gab es bei uns gestern auch - allerdings mit einer Spinatsauce. Meine Jungs lieben die bunten Nudeln von Barilla.

    Danke für das leckere Rezept. Kannte ich noch nicht. Ich mache gerne eine Nudelsauce aus Möhren, Tomaten und Champignons. Auch sehr lecker :).

    Liebe Grüße, Nadine

    AntwortenLöschen

In allen vier Ecken ... soll Liebe drin stecken! ♥