14 Februar 2011

Herzig

Hallo ihr Lieben,

heute ist ja Valentinstag...
Ich bin ja kein Freund von dem Ganzen, aber ein wenig wird man dann doch beinflusst...

Also dachte ich mir, gegen was Selbstgebackenes ist ja nix einzuwenden, oder?
Et voilà meine herzigen Minigugelhupfe:





Wie seht ihr das mit dem Valentinstag?
Ich wünsche euch eine tolle Woche und natürlich auch einen schönen Valentinstag.
Alles Liebe von

Kommentare:

  1. Yummieh! Die sehen aber sehr lecker aus! *reinbeiß*
    Wünsche dir einen schööönen Tag!
    GGLG Sophie

    AntwortenLöschen
  2. Süsse Idee, ich musste mir bei den Bildern jetzt auch ein Stückchen Gewürzkuchen gönnen!
    GGLG und einen versüssten Valentinstag
    Dea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Sandra,
    die sehen ja süß aus, direkt zum Anbeissen!!!
    Wir gehen heute abend schön essen und auch wenn wir sonst viel Zeit miteinander verbringen, ist das sozusagen ein fester Termin...
    Manchmal gibt es bei uns Phasen, in denen wir eben nicht viel Zeit füreinander haben, da kommt so ein Tag gerade recht...;-)
    Wünsche Euch jedenfalls einen wunderschönen Tag
    GGLG Simone

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sandra,

    ohhh wie lecker. Der würde jetzt so gut zu meiner Tasse Kaffee passen, die ich leider ohne sowas leckers zu mir nehmen muss... :)

    Valentinstag haben wir eigentlich dem Papst Gelasius zu verdanken. Er sprach irgendwann zwischen 492 - 496 den Tag als Gedenktag für die christlichen Märtyrer namens Valentinus aus, die durch die Enthauptung ums Leben kamen. *aua*

    Wusstest du das verbreitet um den Valentinstag herum Gottesdienste gibt, in denen Ehepaare gesegnet werden?!

    Ach, ich schon wieder *tztztz*
    Eigentlich wollte ich dir doch nur einen schönen Valentinstag wünschen, aber so wie ich deinen Post gelesen habe, kam es mal wieder über mich. *schäm*

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen wunderschönen Valentinstag!

    Herzlich liebe Grüße von der Plabberschnute,
    Annie

    PS. Valentinstag ist für mich ein Tag an dem ich einmal mehr meinen Lieben sage das ich sie von ganzem Herzen liebe! :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sandra,
    süüß sind deine kleinen Kuchen.
    Wir habens auch nicht so mit dem Valentinstag.
    Wir sind auch sonst immer nett zu einander und meine Blumen hole ich mir meistens selber, da mir sowieso nichts ansteht.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Abend.
    Viele liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Sandra ,
    bin heute etwas später dran , aber ich wünsche dir dennoch einen ♥igen Valentinsabend . Mußte kichern , denn ich hatte fast die selbe Idee . Nur für meine Minigugelhupf bräuchte man einen guten Dentisten , ( da sie mit anderen Zutaten gebacken wurden , aber dennoch mit viel Liebe ):))) .LG , Christine

    AntwortenLöschen
  7. Irgendwie find ichs sooooooooooooooooo süss... wenn mein Schatz mit meinen Lieblingsblümeln nach Hause kommt.. aber natürlcih ist viel Geldmache dahinter... Trotzdem bin ich halt ne Romantikerin...
    Aber Selbstgebackenes schmeckt doch an Valentinstag fast noch einen Tick besser *kciher*
    Busserl Susi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe sandra, die sehen ja sooo süß aus!!!Und haben bestimmt auch sehr gut geschmeckt?! Danke für deinen lieben Kommentar! GLG Anja

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sandra,

    ja, sicher hast du recht. Aber trotzdem ist es auch schön sich auf den Tag einzulassen und mal wieder ein schönes Zeichen der Zuneigung zu erhalten.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend.

    Viele liebe Grüße

    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. HUhu liebe SAndra, da bin ich auch schon... muss doch mal schauen was Du so Schönes gemacht hast und ja deine Mini-Gugelhupfe! :) sehen zum Anbeissen aus. Ganz süss, im wahrsten Sinne des Wortes, auch die herzige Deko! Das lasse ich mir auch sehr gerne gefallen!
    Ganz super finde ich auch das die Tea-Time bei Dir Einzug gehalten hat, ich bin ja auch die absolute Teetante, morgens, mittags, abends und zwischendurch auch noch grins! Mein Mann aber auch, sodass es bei uns im Haushalt KEINE! Kaffeemaschine gibt. Sehr zum Leidwesn meiner Tochter die seit ihrem USA-Aufenthalt zur Kaffeetrinkerin gewordn ist.
    Lieben Dank für deinen KOmmentar und eine schöne Woche wünscht Dir
    MArlies

    AntwortenLöschen
  11. Bin zufälligerweise auf deinen Blog gestoßen und muss sagen ich bin restlos begeistert.Was für eine zuckersüße Idee.

    Zauberhafte Grüße

    AntwortenLöschen
  12. wir zelebrieren den Valentinstag auch nicht wirklich.
    aber ich habe auch was VSelbstgemachtes verschenkt. :))

    AntwortenLöschen
  13. Wie süß Deine kleinen Kuchen sind! Tolle Bilder und leckere Dinge die Du hier zeigst! Hab mich gleich bei Dir verewigt und freu mich schon auf den nächsten Besuch bei Dir!
    Von Herzen alles Liebe!
    Gabriella

    AntwortenLöschen
  14. was für den magen ist immer eine gute idee!!!

    AntwortenLöschen
  15. liebe sandra, die mini-gugls sind superherzig! mir geällt ja so minigebäck sehr gut, liebe grüße, dunja

    AntwortenLöschen
  16. Ich bin auch nicht sooooo der Freund von Valentin.... aber so ein klitzekleines "Denkzettelchen" (oder so in der Art) find ich schon mal ganz nett.

    Liebe Grüsse, Bine

    AntwortenLöschen

In allen vier Ecken ... soll Liebe drin stecken! ♥