10 November 2010

Sankt Martin

Laterne, Laterne....




Ich geh' mit meiner Laterne
und meine Laterne mit mir.
Dort oben leuchten die Sterne,
und unten, da leuchten wir.
Mein Licht ist aus,
ich geh' nach Haus,
rabimmel, rabammel, rabum.

Mein Licht ist aus,
ich geh' nach Haus,
rabimmel, rabammel, rabum.



Heute Abend war hier Sanktmartinsumzug. Wir sind alle mit Laternen durch das Dorf gezogen und haben dazu gesungen. Am Ende gab es ein großes Feuer, Sankt-Martins-Brezeln und leckeren,heißen Glühwein!
Meine Nachbarin Karina hat uns beiden mit ihrer ersten Klasse auch jeweils eine Laterne gebastelt. Stolz habe ich die Eulenlaterne durch das Dorf getragen.

Einen schönen Abend!

Doris


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

In allen vier Ecken ... soll Liebe drin stecken! ♥