17 September 2010

Schnelle Pasta zum Feierabend

Dafür einfach Zwiebeln und Knoblauch in reichlich Olivenöl anbraten, Tomaten klein schneiden und dazu geben.
Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken.
Nudeln dazu und jede Menge frisches Basilikum.

An Guten und schönen Abend, Sandra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

In allen vier Ecken ... soll Liebe drin stecken! ♥