16 August 2010

Eine runde Sache zum Entspannen....

Ich brauchte nach meinem ersten Schultag heute noch ein bißchen Entspannung: Mein Myrthebäumchen hatte dringend einen Schnitt nötig und da habe ich mir gedacht, ich verwerte es noch.... und das ist dabei heraus gekommen:



Und so sieht es vor meiner Haustüre aus: 












Zum Binden war ich auf meiner kleinen Terasse gesessen... und hier ist nichts unbeobachtet. Meine liebe Nachbarin schaute neugierig aus dem Fenster und gesellte sich dann spontan zu einer "Sitzweijn" zu mir und da schaut an:
                                  
Karinas erster Türkranz. Ich finde sie hat es klasse gemacht. Sie hat zusätzlich noch Lavendel, Buchs und Rosmarin reingebunden... alles was ich so hatte... Sie ist auch mächtig stolz.


Liebe Grüße      Doris 



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

In allen vier Ecken ... soll Liebe drin stecken! ♥